LUXUSKLASSE – DAS HÖCHSTE HOTEL DER WELT.

Ende Februar war es so weit: Das JW Marriot Marquis Dubai wurde offiziell eröffnet. Das 355 Meter hohe Gebäude ist nur 26 Meter niedriger als das Empire State Building. Mit seinen spiegelnden Zwillingstürmen und der dynamischen Architektur prägt das Hotel die Skyline von Dubai ähnlich wie das Empire State Building den Big Apple.

Ambiente und Genuss

Doch nicht nur die Fassade verspricht Außergewöhnliches: Innen erwarten den Reisenden neben den exklusiv ausgestatteten Zimmern neun Restaurants und fünf verschiedene Bars und Lounges. Ganz oben in der Spitze des Hochhauses kann der Gast exzellente Steaks, indische Sterneküche oder Sushi-Kunstwerke genießen. Bei einem exklusiven Cocktail kann man sich zudem vom unvergleichlichen Panoramablick auf die Stadt beeindrucken lassen.

Sport und Entspannung

Die Einrichtung des 1.500 qm großen Saray Spa & Health Club wurde angelehnt an die filigrane Architektur der arabischen Seidenstraße. In dieser prächtigen Umgebung lässt es sich bei wohltuenden Anwendungen für Körper und Geist herrlich entspannen. Im 7. Stock des Gebäudes wartet das Pooldeck mit seinem 32 Meter langen Schwimmbecken auf die Wassersportler. Nach der körperlichen Aktivität können die Gäste leichte Snacks und Getränke im Aqua Poolside Bar and Grill zu sich nehmen – und sich gleichzeitig fühlen als wären sie im South Beach-Viertel in Miami.

Privat- und Geschäftsreisende

Im JW Marriot Marquis Dubai fühlen sich aber nicht nur Urlauber gut aufgehoben. Als erstes Hotel in Dubai bietet es Platz für Tagungen oder Events von bis zu 1.000 Personen. Mehr als 5.000 qm Veranstaltungsfläche in- und outdoor wurden mit modernster Businessausstattung eingerichtet. Die exklusive Umgebung, der perfekte Service und die Atmosphäre der Stadt Dubai sorgen dafür, dass Veranstaltungen in diesem einmaligen Rahmen nachhaltig wirken und im Gedächtnis bleiben. Denn die Kontraste zwischen den Märchen aus 1001er-Nacht und der Moderne können die Besucher Dubais hautnah erleben: So geht zum Beispiel die ultramoderne Skyline eine perfekte Symbiose ein mit den vielen traditionellen arabischen Souks-Märkten.

Fazit: Das JW Marriott Marquis Dubai wird in kürzester Zeit einen Spitzenplatz bei den exklusiven Event-Locations einnehmen. Da sind wir uns sicher!

Zum vorigen Blog-Beitrag geht’s hier entlang.


Bilder: Ⓒ by JW Marriott

Von | 2016-12-04T17:22:42+00:00 12. März 2013|Kategorien: EVENTLOCATION, HOTELS|Tags: , , , , , |0 Kommentare

Schreiben Sie ein Kommentar zu diesem Blog-Beitrag: